Orte

Ehem. Landesheilanstalt/Bezirkskrankenhaus

Die Landesheilanstalt in Haldensleben bot Anfang der 1930er-Jahre für knapp 2000 Personen ein Zuhause. Dabei war es das Ziel, aus dem Betrieb heraus ein sich möglichst selbst versorgendes Gemeinwesen für Ärzte, Pflegepersonal, Handwerker und Angehörige gemeinsam mit den Patienten zu schaffen. Während des Zweiten Weltkrieges dienten große Teile als Lazarett. Zu DDR-Zeiten war die Einrichtung das Bezirkskrankenhaus für Neurologie und Psychiatrie.

u.a. Kiefholzstraße, 39340 Haldensleben / www.ameos.eu 

Bauhaus 100Bauhaus 100